Neues Mitglied des Tauchstützpunk 4

Neues Mitglied des Tauchstützpunk 4

16. Januar 2014 Aus Von FF-Taucher

Der Tauchstützpunkt 4 freut sich Mag. Art. Wofgang FALCH, Eigentümer der Firma SANDY AIR CORP als Mitglied begrüßen zu dürfen. Hier ein paar Daten zu seiner Person:

  • Geboren 1966
  • Studium an der Akademie der Bildenden Künste, Wien
  • 1991 Diplom mit Auszeichnung
  • Seit 1996 Gastprofessor an der University of New Orleans/USA
  • 2003 Gründung der Firma SANDY AIR CORP.
  • Seit 2003 Spezialisierung auf Unerwasserortungs-und Bergeverfahren
  • 2005 Ortung und Bergung des Jagdbombers P- 47,,Dottie Mae” aus dem Traunsee
  • 2011 Ortung und Bergung eines Polizeihelikopters aus 106 Metern Tiefe aus dem Achensee
  • 2012 Ortung und Bergung eines Sportflugzeugs aus dem Bodensee
  • Seit 2008 Lehraufträge an der Universität Innsbruck
  • Autor von Fachartikeln in den Bereichen Kunst, Luftfahrt und Bergeverfahren
  • Weiters sind zwei Romane/Thriller von Wolfgang Falch im Kyrene Verlag erschienen.
  • Bisher wurden mehr als 10 Fernsehdokumentationen über Falchs Arbeit produziert und ausgestrahlt.
  • Wir freuen uns mit dir als Freund und Kamerad zusammen zu arbeiten.
Gefällt ihnen der Beitrag: